Dieser Aufsatz behandelt das albanische Lexem turk "Moslem, Tuerke" im Altalbanischen und bei Gjergj Fishta. Im ersten Teil wird der Gebrauch von turk bei den altalbanischen Autoren untersucht, die alle katholische Geistliche waren. In diesen Texten ueberwiegt daher die Bedeutung "Moslem". Im zweiten Teil wird das Lexem im Nationalepos Lahuta e Malcìs des Gjergj Fishta analysiert. Dieser Autor verwendet das Lexem mit ganz speziellen Nuancen.

„Das Lexem Turk bei den altalbanischen Autoren mit Ausblick auf Gjergj Fishta“

GENESIN, Monica;
2010-01-01

Abstract

Dieser Aufsatz behandelt das albanische Lexem turk "Moslem, Tuerke" im Altalbanischen und bei Gjergj Fishta. Im ersten Teil wird der Gebrauch von turk bei den altalbanischen Autoren untersucht, die alle katholische Geistliche waren. In diesen Texten ueberwiegt daher die Bedeutung "Moslem". Im zweiten Teil wird das Lexem im Nationalepos Lahuta e Malcìs des Gjergj Fishta analysiert. Dieser Autor verwendet das Lexem mit ganz speziellen Nuancen.
9788874581016
File in questo prodotto:
Non ci sono file associati a questo prodotto.

I documenti in IRIS sono protetti da copyright e tutti i diritti sono riservati, salvo diversa indicazione.

Utilizza questo identificativo per citare o creare un link a questo documento: https://hdl.handle.net/11587/362726
 Attenzione

Attenzione! I dati visualizzati non sono stati sottoposti a validazione da parte dell'ateneo

Citazioni
  • ???jsp.display-item.citation.pmc??? ND
  • Scopus ND
  • ???jsp.display-item.citation.isi??? ND
social impact