Diskutiert werden Qualitätsprobleme bei der Übersetzung von Bedienungsanleitungen aus dem Italienischen ins Deutsche. Angewandt werden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden zur Qualitätsüberprüfung im Sinne einer textsortengerechten und kulturadäquaten Übersetzun. Als Ergebnis zeigt sich, dass pragmatische Kulturdifferenzen, die u.a. bei sprachlich-stilistischen Einzelheiten wie der Formulierung von Texttiteln und in der Leseransprache zum Ausdruck kommen, von den Übersetzern nicht durchgängig kulturell angepasst werden.

Beobachtungen zur Übersetzungsqualität bei Bedienungsanleitungen (Italienisch-Deutsch)

HEMPEL, Karl Gerhard
2007-01-01

Abstract

Diskutiert werden Qualitätsprobleme bei der Übersetzung von Bedienungsanleitungen aus dem Italienischen ins Deutsche. Angewandt werden sowohl quantitative als auch qualitative Methoden zur Qualitätsüberprüfung im Sinne einer textsortengerechten und kulturadäquaten Übersetzun. Als Ergebnis zeigt sich, dass pragmatische Kulturdifferenzen, die u.a. bei sprachlich-stilistischen Einzelheiten wie der Formulierung von Texttiteln und in der Leseransprache zum Ausdruck kommen, von den Übersetzern nicht durchgängig kulturell angepasst werden.
9783631575635
File in questo prodotto:
Non ci sono file associati a questo prodotto.

I documenti in IRIS sono protetti da copyright e tutti i diritti sono riservati, salvo diversa indicazione.

Utilizza questo identificativo per citare o creare un link a questo documento: https://hdl.handle.net/11587/115187
 Attenzione

Attenzione! I dati visualizzati non sono stati sottoposti a validazione da parte dell'ateneo

Citazioni
  • ???jsp.display-item.citation.pmc??? ND
  • Scopus ND
  • ???jsp.display-item.citation.isi??? ND
social impact